Letztes Feedback

Meta





 

umgezogen

Hallo ihr lieben, Heute morgen mit all meinen sachen aus dem kloster ausgezogen. Nun 2 nächte in nem ranzigen guest house, dann nochmal umziehen. Nächstes mal reise ich mit nem rucksack. Und alleine! Boah, gruppenkoller. Ich nehme so viele bedürfnisse wahr und sorge mich und bekomme als dank nen arschtritt. Alle jammern, wie schlecht es ihnen körperlich geht. Ich kanns nicht mehr hören. Ich hab irgendwie was gegen wehleidigkeit. Ich höre gerne zu, wenn es jemandem schlecht geht, aber 24 stunden dauerjammern ist einfach zu viel. Vielleicht sollte ich einfach auch mal wehleidig sein? Gesund bin ich nämlich nicht und ich habe auch schmerzen. Aber so what? Es kommt und geht. Mehr nicht. Dont blow it up. Okay, ihr seht, ich bin heute etwas genervt. Mein auszug aus dem kloster hat bei den anderen viel ausgelöst. Den zickenkrieg zwischen mona und ingrid hatte ich gut abgefangen ohne zu sehr darunter zu leiden, aber gestern abend als ich ankündigte, dass ich abreise, ist er eskaliert. Wüstebeschimpfungen, geschrei, türgeknalle usw spät abends. In einem kloster! Fremdschämen war angesagt. Manchmal fühle ich mich wie ein kindermädchen für die anderen. Dabei bin ich mit abstand die jüngste. Gefallen tun gerne, ausnutzen lassen nein danke. Mache hier ein drubchen mit. 7 tage vajrasatthva-meditation. Morgens um 6 gehts los. Heute ist tag 3. Gerade ist PAUSE und ich esse in meinem lieblingsrestaurant an der stupa ein sandwich. Kann jetzt täglich posten, da wlan im restaurant. Eine gute zeit für euch, om benza sato ah hung.

13.3.14 06:45

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alex (14.3.14 20:56)
Hab lange nicht in Deinen Blog geschaut- hier war so viel los.
Hoffe, Du hast due Magen-Darm-Sache gut überstanden? Ganz ehrlich: Immodium hilft nur in der Werbung gut. Wenn man auf Reisen Durchfall aufgrund von Viren/Bakterien hat, dann lieber die Finger davon lassen...der einzige Effekt, den das sonst hat, ist, dass sich alles wunderbar vermehrt, während man den Durchfall unterdrückt und danach RICHTIG flach bzw. im Krankenhaus liegt(jedenfalls meine persönliche Erfahrung;-)
Ich dachte, Du bist alleine unterwegs, und jetzt lese ich von Zickenterror etc?? Och neee.....Wie ätzend.
Wann bist Du wieder in Deutschland? Kann nicht mehr allzu lange sein, oder?
LG
Alex

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen